Unser Team

  Datei 02.08.17, 17 50 01
Mag. Camelina Dinu

Obfrau des Montessori-Vereins MonteDino
Päd. Leiterin für das Kinderhaus
Volksschullehrerin,
Dipl. Montessoripädagogin

Die Arbeit mit den Kindern bereitet mir sehr viel Freude! Kinder sind für mich etwas Besonderes und jedes Kind ist einzigartig. So sehe ich es als meine Aufgabe, Bedürfnisse und Interessen der Kinder zu erkennen und diese mit in meine Arbeit aufzunehmen. Es ist schön mitzuerleben, wie die Kinder ihre Erfahrungen sammeln und diese umsetzen. Dabei ist mir ein herzlicher, liebe- und respektvoller Umgang mit den Kindern ganz besonders wichtig. Ich freue mich von Herzen, die Kinder ein wichtiges Stück auf ihrem Lebensweg begleiten zu dürfen. Diese Kinder sind unsere Zukunft und es gibt für mich nichts Schöneres, als wenn sich Kinder später einmal gerne an ihre schöne, gemeinsam verbrachte Zeit im MonteDino Kinderhaus erinnern! Dazu möchte ich meinen Beitrag leisten!

  barbara
Barbara Friedl

Kindergartenpädagogin und Hortpädagogin
Dipl. Montessoripädagogin
Heil- und Sonderkindergartenpädagogin

Durch meine Weiterbildungen konnte ich mein Bild vom Kind und meine Rolle als Pädagogin immer weiter differenzieren und verschiedene Ansätze zur Förderung der Kinder nutzen. Die Montessoripädagogik zeigt uns Wege wie Kinder zu einer Lernmotivation kommen die nichts mit Leistungsdruck zu tun hat und durch die verschiedenen Kurse in der Ausbildung zur Heil- und Sonderkindergartenpädagogin konnte ich mein Fachwissen erweitern um die Bedürfnisse der Kinder zu erkennen und ihnen die nötigen Rahmenbedingungen zu schaffen die sie brauchen.

Seit März dieses Jahres bin ich außerdem Mutter einer Tochter und darf nun auch in dieser Rolle meine Erfahrungen sammeln.

  liliana
Liliana Krasteva

Kindergartenpädagogin
Dipl. Montessoripädagogin

Jedes Kind da abholen wo es gerade steht„, das Kind in seiner Persönlichkeit zu akzeptieren, ihm achtungsvoll zu beggegnen und das Kind auf seinem Entwicklungweg liebevoll und hilfsbereit zu begleiten, fühlt sich für mich einfach richtig an.

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen und Ihren Kinder.

  Magdalena
Mag. Magdalena Karmiteva

Kindergartenpädagogin
Musikpädagogin

Die Arbeit mit Kleinkindern macht mir große Freude. Ich versuche meine musikalischen Erfahrungen und die Grundhaltung der Montessoripädagogik in meine pädagogische Arbeit einzubinden. Ich sehe das Kind als Individuum und versuche jedes Kind seine individuellen Möglichkeiten entsprechend optimal zu fördern und zu stärken.

Ich finde Kinder toll, da sie die Welt noch mit komplett anderen Augen sehen und es so einfach ist, sie glücklich zu machen.

Die größte Freude bereitet es mir, Kinder glücklich zu sehen.

  2017-07-11-PHOTO-00000095
Ankica Dan

Dipl. Kindergartenassistentin und Kindergruppenbetreuerin

Die Arbeit mit Kindern faszinierte mich schon immer. Es gibt nichts schöneres, als jeden Tag die Entwicklung der noch so kleinen Erdenbürger mitzubekommen.

Ich versuche meine Kreativität und meine Erfahrungen der Montessori-Pädagogik  einzubringen.

In Kinderhaus  sehe ich kindliche Intelligenz, Sozialkompetenz, Freundlichkeit, Spaß und auch konzentriertes Arbeiten in einer ganz besonderen Weise.

  CV_NICO
Nicoleta Pitic

Dipl. Kindergartenassistentin und

baldige Montessori – Pädagogin

Ich arbeite gerne  im Montessori Kinderhaus, weil die Kinder dort das echte Leben repräsentieren. Die Entwicklung der Kinder zu beobachten und zu dieser beitragen zu dürfen, inspiriert mich sehr.

 

  Team1
Zeljka Lyushkoski

Dipl. Montessoripädagogin

Dipl. Krippen-, Kindergarten- und Hortbetreuerin

Kinder lehren uns, die Welt mit anderen Augen zu betrachten!

Ich wünsche mir für jedes Kind einen geschützten Raum, in dem es frei seine Fähigkeiten und Talente entfalten darf!

Meine Aufgabe ist es, die Kinder für die große weite Welt zu stärken, um sie dann fliegen zu lassen.